Almmuseum Dias

Almmuseum Alpe Dias

Seit Sommer 2013 beherbergt die Alpe Dias eine Ausstellung zum Thema Almleben im Paznaun. An Originalschauplätzen wird präsentiert, wie sich das Leben auf der Alm während der letzten Jahrzehnte und Jahrhunderte gestaltet hat. Wissen über das bäuerliche Leben im Paznaun wird dabei vertieft und die landwirtschaftliche Kulturgeschichte der Region in Erinnerung gerufen.

Im Zuge des Projektes wurde der ursprüngliche Zustand des Almgebäudes wiederhergestellt. Die Ausstellung gibt die Möglichkeit, Zeitzeugen zu hören, die noch selbst auf der Alm gelebt und gearbeitet haben. So kann ein spannender Blick auf die menschlichen Aspekte des Almlebens geworfen werden.

In Inneren der Alm wird auch die Verarbeitung und Veredelung des Rohstoffes Milch zu Butter und Käse thematisiert. Den Besuchern erschließt sich ein Blick hinter die Kulissen der Milch- und Käseherstellung auf der Alm. Interessante Erklärungen, kurze Filme und selbst gemachter Käse runden den Besuch der Alm ab.

Geöffnet nur von Juli bis September!

Kontakt

Bergbahnen Kappl
Andreas Kleinheinz
Au 483
6555 Kappl

Routenplaner