Am 30. April 2024 beenden die Black Eyed Peas die Ischgler Skisaison mit dem legendären „Top of the Mountain Closing Concert“. Mitten im Skigebiet. Auf der berühmten Ischgl-Stage. Der Skibetrieb läuft in Ischgl bis einschließlich 1. Mai 2024.

Das Saisonfinale feiert Ischgl am 30. April 2024 beim „Top of the Mountain Closing Concert“ mit den Black Eyed Peas. Ab 13:00 Uhr bringen die vielfach ausgezeichneten US-amerikanischen Hip-Hopper mit ihrer einzigartigen Performance die legendäre Ischgl-Stage zum Beben. Im Ischgl-Repertoire: Klassiker wie „I Gotta Feeling“, „Where Is The Love?“ oder „Boom Boom Pow“. Aber auch neuere Hits wie „Ritmo”, „Girl Like Me” und „Don’t You Worry“ werden zum Besten gegeben. Ihr tanzbarer Hip-Hop-Sound versetzt die Besucher der Silvretta Arena auf 2.300 Höhenmetern garantiert in Partystimmung und sorgt mitten im Skigebiet für unvergessliche Konzert-Momente im Schnee. Der Eintritt zum Open-Air-Konzert ist im gültigen Skipass zum Sondertarif inkludiert. Tagesskipässe für den 30. April 2024 können bereits online auf skipass.silvretta.at erworben werden. Die Pisten der Silvretta Arena sind für Wintergäste bis einschließlich 1. Mai 2024 geöffnet. Dazu sorgt die Eventreihe „Spring Blanc“ bis zum letzten Tag der Wintersaison für ganz besondere Skimomente auf der Piste und präsentiert ein buntes Programm voller Kulinarik und Musik. Alle Informationen unter www.ischgl.com.

Black Eyed Peas

In einem Vierteljahrhundert haben sich die Black Eyed Peas aus Los Angeles – bestehend aus Will.i.am, Apl.de.Ap und Taboo – zu einer der prägendsten Musikgruppen unserer Ära entwickelt. Mit sechs GRAMMY® Awards in ihrer Trophäensammlung und beeindruckenden Verkaufszahlen von 35 Millionen Alben sowie 120 Millionen Singles sicherten sie sich ihren Platz in der Musikgeschichte. Von Nielsen wurde die Band als „Gruppe mit den zweitmeisten Downloads aller Zeiten“ anerkannt, in den Billboard Hot 100 wurde sie als „Künstler des Jahrzehnts“ gefeiert. Ihr achter, 2020 veröffentlichter Studiohit, TRANSLATION setzte den Erfolg fort. Das Album, das mit internationalen Stars wie J Balvin, Ozuna, Maluma, Shakira, Nicky Jam und Tyga zusammenarbeitete, wurde mit acht Nominierungen bei den Billboard Latin Music Awards bedacht. Darunter Kategorien wie "Crossover Artist of the Year", "Hot Latin Song of the Year" für den Hit „RITMO“ oder die Nominierung bei den Latin Music Awards 2021 für „Favorite Artist – Crossover“. Die Singles „RITMO (Bad Boys For Life)“ und „MAMACITA“ dominierten mit Platz 1 in gleich drei Billboard-Charts und sammelten weltweit zahlreiche Award-Nominierungen sowie Gold-, Platin- und Diamant-Zertifikate. „GIRL LIKE ME“, in Zusammenarbeit mit Shakira, führte diesen Erfolg fort und wurde bei den MTV VMAs als „Best Latin“ prämiert. „HIT IT“, zusammen mit Saweetie & Lele Pons, verzeichnete in der ersten Woche allein 5,8 Millionen globale Streams, 1,1 Millionen US-Streams und fast 10 Millionen YouTube-Aufrufe. Auch im Jahr 2022 setzten die Black Eyed Peas ihre Erfolgsgeschichte fort. Sie arbeiteten mit Shakira und David Guetta an „DON'T YOU WORRY“, der ersten Single ihres neunten Studioalbums ELEVATION. Dem folgten weitere bemerkenswerte Kollaborationen wie „SIMPLY THE BEST“ mit Anitta & El Alfa sowie „BAILAR CONTIGO“ mit Daddy Yankee.

Spring Blanc in Ischgl: Beste Skibedingungen und Events bis Anfang Mai

Egal ob leidenschaftlicher Skifahrer, Sonnenanbeter, Gourmet oder Musikliebhaber – die Eventreihe „Spring Blanc“ liefert zahlreiche Gründe, den Frühling auf den weißen Pisten Ischgls willkommen zu heißen. Skifahren können Ischgl-Gäste in der grenzüberschreitenden Silvretta Arena durchgehend bis 1. Mai 2024. Auf dem bunten Programm voller Kulinarik und Musik stehen chillige sun.downer am Pardatschgrat, ein kulinarisches und musikalisches Zusammentreffen beim grenzenlos.kulinarisch an der Grenze zwischen Österreich und der Schweiz und das dine.around durch die Ischgler Haubenrestaurants sowie Firnschneefahrten mit den Profis.

Konzerttermine im Spring Blanc

31. März 2024: „Top of the Mountain Easter Concert” mit Nina Chuba auf der Idalp

14. April 2024: „Top of the Mountain Spring Concert” mit Andreas Gabalier auf der Idalp

21. April 2024: „Internationales Frühlingsschneefest Alp Trida” mit The BossHoss auf der Alp Trida

30. April 2024:Top of the Mountain Closing Concert” mit den Black Eyed Peas auf der Idalp

divider divider
Bildergalerie
01
Eindrücke

Bilder

zum Swipen
divider divider
Basistexte
02