Geheimtipp Paznaun – für Sporturlaub mit der ganzen Familie

Ereignisreicher Aktivurlaub in Kappl in Tirol

Im Winter, wenn sich das Paznaun in weißem Kleid zeigt – dann ist die Region rund um Kappl ideal für einen Aktiv-Urlaub mit Kindern. Aber auch im Sommer hält das charmante Bergdorf abwechslungsreiche Möglichkeiten für Groß und Klein bereit!

Winter-Aktivprogramm in Kappl

Kappl im Paznaun ist bekannt als besonders familienfreundliche Wintersportdestination. 
Gründe, sich für einen Winterurlaub in Kappl zu entscheiden …

  • beste Schneeverhältnisse auf 42 sonnigen Pistenkilometern
  • ein verschneites Panorama, das zum Träumen anregt
  • zahlreiche Unterkünfte für jeden Geschmack direkt an der Piste
  • ein vielseitiges Freizeitangebot, das seinesgleichen sucht

Skifahren und Snowboarden

Wer sich für einen Skiurlaub mit der ganzen Familie in Tirol in Österreich entscheidet, der ist in Kappl im Paradies gelandet. Die modernen Anlagen bringen Sie bis auf 2.700 Meter auf den tief verschneiten Berg. Dort carven Sie auf bestens präparierten Hängen oder genießen das Freeride-Vergnügen abseits der Pisten. Auch für die Kinder vergeht der Schneetag im Sunny Mountain Erlebnispark wie im Flug. 
Hungrige Wintersportler finden in einem der sechs Bergrestaurants eine Stärkung ganz nach ihrem Geschmack. Genießen Sie das Essen auf den sonnigen Terrassen im Paznaun.

Rodelspaß für die ganze Familie

Auf der sechs Kilometer langen Naturrodelbahn kommen Schlittenflitzer aller Altersklassen voll auf ihre Kosten. Jeden Dienstag findet das Mondscheinrodeln von der Bergstation der Diasbahn statt. Diese ist dann bis 22:00 Uhr in Betrieb.

Schneeschuh- und Winterwandern

Die geführten Schneeschuhwanderungen starten ebenso immer dienstags an der Talstation bei den Bergbahnen Kappl. In einer Gruppe von mindestens fünf und maximal 15 Personen erkunden Sie die schönsten Fleckchen der Tiroler Alpen. Die Ausrüstung ist im Tourenpreis von 35 Euro inkludiert. 
Wer lieber gemütlich durch den Schnee spaziert, findet dazu in Kappl auch zahlreiche Möglichkeiten. Empfehlenswert sind die Touren: Talwanderweg Kappl – See, der Winterwanderweg zur Rotwegkapelle, Sesslad bis Kappl Dorf übers Oberhaus und zum Weiler Nederle.

Fat Bike

Im Winter auf der Rodelbahn mountainbiken? Für Radler wird ein Traum wahr, denn in Kappl fahren sie mit dem Fat Bike über die Rodelbahn. Start ist jeden Montag um 8:00 Uhr bei der Diasbahn. 

Sommer-Sporturlaub in Kappl

Die Sonnenseite des Paznauns, auf der Kappl liegt, bietet Top-Bedingungen für einen Sporturlaub mit der Familie.

Gründe, sich für einen Sommerurlaub in Kappl zu entscheiden … 

Wandern

Ein herrliches Gefühl ist es, die frische Tiroler Bergluft im Paznaun einzuatmen. Das können Sie am besten bei einer Wanderung am Paznauner Höhenweg. Egal, ob Wanderprofis, Genusswanderer oder Familien mit Kindern – in Kappl gibt es für jede Kondition das richtige Terrain. Wer für den Abstieg zu müde ist, lässt sich bequem mit den Bergbahnen ins Tal bringen. 

Mountainbiken

Radler finden ein tolles Angebot an Panorama-Mountainbiketouren in der Region. Bikern eröffnen sich Wege mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Für Genussradler ist der Talweg Paznaun – Kappl empfehlenswert. Eine mittlere Tour führt zum Kops Stausee. Geübte Fahrer nehmen gerne die Tour zur Oberen Sesslad Alpe.

Wer sich nach dem Bikeabenteuer erfrischen will, besucht an heißen Sommertagen am besten die Kneipp-Anlagen

Kinderprogramm im Sommer

Für Familien mit Kindern gibt es in Kappl jede Menge lustiger Aktivitäten. Das Paznaun ist so vielseitig wie kaum ein anderes in der Umgebung. 

Kinder lieben den Niederseilgarten, in dem sie Hindernisse überwinden und ihr Gleichgewicht testen können. Außerdem begeistert die kleinen Gäste der Kinderspielplatz im Erlebnispark mit allem, was das Herz der Sprösslinge begehrt: der Discgolf Parcours und der Flying Fox sind nur zwei der coolen Attraktionen des Areals.

Im Streichelzoo erleben Familien Hasen, Pferde, Ziegen, Esel und andere heimische Tiere hautnah. Wer verliebt sich da nicht in die kuscheligen Vierbeiner?